Start Camcorder und Digitalkamera Sony HDR-PJ50 – Camcorder mit integriertem Projektor

Sony HDR-PJ50 – Camcorder mit integriertem Projektor

23
0

Foto: Sony

Im Zeitalter von Smartphone und Co haben es die Camcorder immer schwerer, sich am Markt durchzusetzen. Nun hat Sony einen Camcorder in seiner Produktpalette, der einen eingebauten Projektor hat. Was das Gerät sonst noch kann, haben wir uns mal genauer angeschaut.
[adrotate group=“16″]

Wer für seine Heimvideos ein wenig mehr Technik zum Einsatz bringen möchte, als seine 8MP Handykamera, der greift auf einen Camcorder zurück. Der Sony HDR-PJ50 ist vollgepackt mit guter Hardware. Die technischen Daten in der Übersicht:

Interner Speicher 220 GB
Optischer Zoom 12 Fach
Aufnahmeformat 5.1 Dolby digital
Sensor 7,1 MP – Exmor
Extras Bildstabilisator, Zoom-Mikrofon
Gewicht 400 Gramm

Der Clou des Camcorders ist natürlich der eingebaute Beamer. Laut Hersteller kann man ein glasklares Bild mit bis zu 60 Zoll auf eine Leinwand, oder eine ebene Oberfläche werfen. Das ganze hat aber auch seinen Preis. Mit knapp 830 Euro ist das Sony HDR-PJ50 Camcorder eher eine kostspielige Anschaffung. Der Camcorder ist ab sofort erhältlich.