Start Camcorder und Digitalkamera NEX-FS100U: High-End Camcorder von Sony

NEX-FS100U: High-End Camcorder von Sony

29
0

Foto: Sony

Der neue Camcorder aus dem Hause Sony trägt den Namen NEX-FS100U, siedelt sich im High-End Bereich an und eignet sich eher für die Profis unter uns. Laut Herstellerangaben besitzt das Modell alles, was das Herz begehrt. Für 3.359 Euro sollte das wohl eine Selbstverständlichkeit sein!

[adrotate group=“16″]

Doch was müssen wir lesen? Für die 3.359 Euro bekommt der Nutzer lediglich ein Gehäuse? Eine zusätzliche Linse mit E-Halterung muss erst noch dazu gekauft und eingesetzt werden, damit der Camcorder funktionsfähig ist. Vorteil ist hierbei, dass man sich die Linse nach Belieben selbst aussuchen kann, allerdings erwartet man für diesen Preis schon ein vollständiges Paket.

Von außen wirkt der Sony NEX-FS100U ziemlich klobig und robust. Trotzdem soll er lediglich 1.04 Kilogramm auf die Waage bringen. Das Menü an der Seite ist gut sortiert und die vielen Knöpfe werden den Camcorder– Profi kaum stören. Die technische Ausstattung kann sich auch sehen lassen: Videos werden in Full-HD Qualität gemacht, ein 3.5 Zoll Display hilft bei der Wahl des genauen Bildausschnitts. Außerdem ist ein Super 35mm Exmor CMOS-Sensor und eine Memory Stick Kartenslot an Bord.

Über die HDMI Schnittstelle lassen sich erstellte Videos auf einem Fernseher in Full HD abspielen, sodass auch einem entspannten Videoabend mit Freunden nichts mehr im Wege stehen sollte. Wann der NEX-FS100U von Sony hierzulande im Handel präsentiert wird, ist im Moment noch ungewiss.