Start Apple iPod Touch 2 Phone macht aus dem iPod ein iPhone

iPod Touch 2 Phone macht aus dem iPod ein iPhone

56
0

Foto: Apple

Die Gerüchte gab es schon lange. Irgendwo in China sollte es einen Adapter geben, der aus einem iPod Touch ein vollwertiges iPhone macht. Aber da China nun mal weit weg ist und so ein Überseepacket unheimlich teuer, war dieser Adapter für uns Europäer nicht wirklich interessant. Aber dies soll sich nun ändern!!!!
[adrotate group=“16″]

Es ist nun offiziell: Der iPod Touch 2 Phone Adapter ist auf dem deutschen Mark angekommen. Und das Ding schaut nicht einmal schlecht aus. Es handelt sich um eine Schale, die auf die Rückseite des iPod aufgesteckt wird. Die Schale gibt es in schwarz und weiß. Natürlich ist der Adapter im schlichten Apple Design gehalten.

Die iPod Toch 2 Phone Schale hat einen SIM Karten Slot verbaut, in den jede beliebige SIM Karte eingesteckt werden kann. Und im nu hat man ein iPhone. Ok, ganz so einfach ist es doch nicht! Um die zwei Gerät synchronisieren zu können, braucht man ein App. Dieses kann allerdings nur heruntergeladen werden, wenn der iPod via Jailbreak dazu frei geschaltet wurde. Aber sobald dies geschehen ist, kann man fröhlich lostelefonieren und SMS verschicken.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=bVQWkY9O1y0[/youtube]

Warum all dieser Aufwand? Des lieben Geldes wegen! Die iPod Touch 2 Phone Schale kostet 130 Euro, ein Apple iPod Touch 4G 8GB kostet 200 Euro und ein iPhone 4 schlägt mit satten 530 Euro ins Portmonait. Mit dem iPhone zum selber basteln spart mich sich also gute 200 Euro. Wenn das kein Grund zur Freude ist!