Start Dell Dell Inspiron M101z vereint flaches Netbook-Design und starke Notebook-Leistung

Dell Inspiron M101z vereint flaches Netbook-Design und starke Notebook-Leistung

16
0

Foto: Dell

Mit dem Inspiron M101z wird die Lücke zwischen Notebook und Netbook geschlossen. Es ist klein, leicht und ideal zu transportieren. Gleichzeitig kann sich die Leistung mit der von Notebooks messen lassen.

[adrotate group=“16″]

Mit einem Gewicht von gerade einmal 1,6 Kilogramm ist das Netbook hervorragend für unterwegs geeignet und besitzt mit trotzdem ein großes Display sowie eine Tastatur in Standardgröße. Das 11,6 Zoll große Display bietet eine Auflösung von 1366 x 768 Pixel. Da außerdem die technische Ausstattung und Performance überzeugt, kann das Netbook von Dell auch ausgezeichnet zu Hause genutzt werden.

Als Prozessoren für das Dell Inspiron M101z stehen der AMD Athlon II Neo mit Single- oder Dual-Core zur Auswahl. Über die Taktraten dieser lässt sich Neuerdings aus. Bis zu 8 Gigabyte DDR3-Speicher und bis zu 320 Gigabyte Festplattenspeicher unterstützen den leistungsstarken Prozessor. Drei USB-Anschlüsse, ein HDMI-Ausgang und ein Netzwerkanschluss sich ebenso vorhanden wie eine Webcam mit 1,3 Megapixel Auflösung sowie WLAN-n und Bluetooth. Der Sechs-Zellen-Akku reicht für eine Betriebsdauer von bis zu 6,5 Stunden, wenn mal keine Steckdose in der Nähe ist. Weitere Features sind SRS Premium Sound mit zwei 1,5-W-Lautprechern und ein 7-in-1-Media-Card-Reader. Vorinstalliert sind neben Windows 7 auch Applikationen wie Syncables Desktop, Skype oder Microsoft Office Starter.

Wie bereits bei der farbenfrohen Inspiron R-Serie ist das  Inspiron M 101z in vier veschiedenen Farben verfügbar. Es ist entweder im klassischen Clear Black oder dem flippigen Peacock Blue, Tomato Red und Lotus Pink erhältlich. Der Preis für das Netbook beginnt bei 399 Euro.