APP-Test: Mit einer Stromtarif-App Geld mit Empfehlungen verdienen!

APP-Test: Mit einer Stromtarif-App Geld mit Empfehlungen verdienen!

52
0
TEILEN

Mit günstigen Stromtarifen Geld von Zuhause aus verdienen

Von Zuhause aus Geld verdienen ist der einschlägige Traum von vielen Deutschen. So liegt es auf der Hand, dass es zu diesem Bereich genauso viele gute und schlechte Ratschläge rund um das Thema „Heimarbeit“ gibt, wie es Interessenten gibt.
Wir haben uns auf die Suche gemacht und waren von dem Überangebot an Möglichkeiten, sowie verlockenden Angeboten überwältigt. Die Selektion von den vielen Angeboten ist fast unmöglich.

Ganz neu ist eine App, die es möglich macht mit Hilfe von Empfehlungen an Freunde und Verwandte die Stromkosten zu senken. Hierbei geht es nicht nur um die eigenen Stromkosten, sondern auch um die oft überteuerten Tarife von seinen Bekannten.nerdo-app

Hört man das Wort „Stromftarifrechner“, baut sich innerlich kaum eine Spannung auf, wie bei dem neuesten Hollywood Blockbuster im Kino – doch da will uns die App von eprimo eines Besseren belehren.
Unter dem Namen nerdoo hat der Energielieferant eprimo, ein neues Online Portal auf die Beine gestellt, welches Ihnen verspricht nicht nur Geld bei dem eigenem Stromtarif zu sparen, sondern Ihnen vielmehr die Möglichkeit gewährt, weiteres Geld durch Empfehlungen verdienen zu können.

Heute wollen wir einen Blick auf eben dieses Portal, sowie die App werfen. Was es damit auf sich hat, wie seriös das Ganze ist und ob es sich lohnt, beleuchten wir in unserem heutigen Test-Beitrag auf Preisbewertung.de!

Wobei handelt es sich bei der App nerdoo?

Um zu verstehen wie nerdoo funktioniert, muss man zunächst wissen worum es sich beim Anbieter eprimo handelt:

eprimo ist einer der führenden Energieanbieter in Deutschland. Mit der langjährigen Erfahrung versorgt der Dienstleiter nach eigenen Angaben bereits über 1 Million zufriedener Kunden mit Strom und Gas. Dabei werden unter anderem auch klimaneutrale Ökostrom-Tarife angeboten, mit denen sich der Stromanbieter die Vorreiterrolle unter den grünen Anbietern in Deutschland sichert.

Dies vorweggeschickt, handelt es sich bei der kostenlosen nerdoo App für das Smartphone um einen Service des Energieversorgers, der es ihnen mit dieser App ermöglicht den Strom für das eigene Zuhause zu einem besonders attraktiven Tarif zu erhalten.
Das nicht genug, ermöglicht Ihnen die App mit jeder weiteren Empfehlung an Freunde oder Verwandte, gar selbst eine Provision einzufahren.

Klingt gut? Schauen wir es uns mal genauer an:

Wie nutze ich die App nerdoo?

Die Nutzung der Applikation stellt sich einfach und unkompliziert dar. Wie mit jeder gängigen App in der heutigen Zeit fängt Ihr Abenteuer mit nerdoo mit der Installation der App an. Diese ist im App Store von Appel, sowie im Play Store von Google kostenlos herunterzuladen.

Beim Start der App, müssen Sie zu Anfang als Vermittler registrieren, wie auf dem Screenshot zu sehen.

NEROOO-APP
Übersicht der Registrierung in der nerdoo App
Eigene Stromrechnung prüfen

Anschließend können Sie in der übersichtlichen Tarifansicht anhand Ihrer eigenen Postleitzahl zunächst für sich selbst überprüfen, ob Sie nicht auch bei der eigenen Stromabrechnung sparen und einen Rabatt ergattern können. In dieser Ansicht können Sie direkt für Ihre Freunde & Verwandten „mitgucken“.

Beim eigenen Stromtarif lassen sich oft jährlich mehrere hundert Euro sparen
Beim eigenen Stromtarif lassen sich oft jährlich mehrere hundert Euro sparen

Was praktisch gelöst wurde, ist die Anzeige der Wechselboni. Diese sind übrigens absolut nichts neues, sondern bereits seit Jahren in dem heiß umkämpften Markt der Stromtarif Anbieter gängige Praxis.

Kurz gesagt: wechseln Sie ODER Ihre Freunde von einem anderen Stromtarifanbieter zu eprimo, bekommen Sie ein nettes Geldgeschenk zur Begrüßung.

Übrigens können die Verträge direkt in der App abgeschlossen werden. Wir finden ein guter Schritt in die Digitalisierung, der auch bei der einen oder anderen Institution in unserem Lande etwas gutes bewirken würde.

Kann man mit nerdoo Geld verdienen?

Der Betreiber verspricht für einen über die App neu gewonnen Kunden eine Provision in Höhe von 50 Euro – hört sich auf dem ersten Blick recht vielversprechend an, wenn man sich vor Augen führt, dass es sich lediglich um eine kurze Empfehlung handelt.

Bedenkt man jedoch, dass sich in den meisten Fällen der „Ereignishorizont“ eher im Bereich des eigenen Freundeskreises befindet, so fällt einem auf, dass die eigene Umtriebigkeit zwar zu einer netten Zuverdienst führen kann, diese jedoch ausgeweitet werden muss, damit es das Geld verdienen von Zuhause skaliert werden kann.

nerdoo App im Test

Was Sie jedoch ermutigen könnte, ist der Umstand, dass eprimo im Zweifel zu den günstigeren Stromanbietern gehört. Zudem haben Sie die „Beweislage“ hinsichtlich des Strompreises klar vor Augen geführt.
Summa Summarum lässt sich feststellen, dass es sich bei der App um eine sinnvolle Angelegenheit handelt, die nicht nur seriös anmutet, sondern Ihnen auch definitiv beim Sparen helfen kann.

Wer viele Bekannte hat und anderen gerne beim Sparen hilft, sollte zunächst selbst vom Anbieter überzeugen, um später guten Gewissens auch anderen beim Sparen zu helfen.

Die nerdoo App von eprimo ist empfehlenswert, für Leute die ohne sich ein großes Business aufzubauen, mit Empfehlungen Geld verdienen wollen.

KEINE KOMMENTARE