Hochwertiger 3D Beamer Sony VPL-VW90ES für den Heimkinobereich

Hochwertiger 3D Beamer Sony VPL-VW90ES für den Heimkinobereich

86
0
TEILEN

Foto: Sony

Sony pusht weitere 3D Produkte ins eigene Sortiment. Dieses mal handelt es sich um einen Full HD 3D-Beamer fürs Wohnzimmer. Der VPL-VW90ES richtet sich an Heimkino Begeisterte mit dem nötigen Kleingeld für das Außergewöhnliche.

[adrotate group=“16″]

Der Beamer verfügt über die Advanced Iris 3 Technologie. Damit wird eine dynamische Kontrastrate von 150.000:1 erreicht, sodass gestochen scharfe Bilder an die Wohnzimmerwand geworfen werden. Das SXRD-Panel wurde überarbeitet und sorgt mit der 240 Hz-Technik für weniger Bildverzerrungen oder Überlagerungen. Zum Anschauen dieser Bilder setzt Sony auf die bewährte Technik mit „aktive Shutter“-Brillen.

Bemerkenswert ist, dass sowohl 2D, als auch 3D-Bilder in Full HD mit 1080p gezeigt werden können. Der Projektor ist darüber hinaus sogar in der Lage 3D-Bilder aus 2D-Videos zu errechnen, sodass auch ältere Filme in einem atemberaubenden 3D-Erlebnis wahrgenommen werden können. Auch Fans von Computer- und Konsolenspielen möchte Sony mit seinem neuen Produkt überzeugen. 3D-Spiele können mit diesem neuen Projektor schließlich in toller HD-Auflösung dargestellt werden.

Sony wirbt damit, dass der VPL-VW90ES überall flexibel angepasst werden kann. Neben der einfachen Installation und der zahlreichen Konfigurationsmöglichkeiten, kann der Beamer für jede Raumgröße entsprechend eingestellt werden. Der geräuscharme Lüfter und das ansprechende Design machen das Modell außerdem zu einem sehenswerten Einrichtungsgegenstand.

In Europa soll der Sony VPL-VW90ES im November 2010 auf den Markt kommen. Ein genauer Preis ist noch nicht bekannt, für Großbritannien wird aber mit einer stolzen Summe von 6.000 Pfund gerechnet, was in etwa 7.200 Euro entsprechen würden.

KEINE KOMMENTARE